Willkommen im Blog der Mayerschen!

Finden Sie täglich neue Buchtipps, z.B. von:

Kategorie: Bücher und eBooks

Robert Elms, Paolo Hewitt: Bowie. Retrospektive

geschrieben am von & abgelegt unter Bücher und eBooks.

Cover des Buches Bowie Retrospektive von Robert Elms und Paolo Hewitt

David Bowie ist mit mehr als 140 Millionen verkauften Platten einer der einflussreichsten Musiker der Welt. Seit Anfang der 70er Jahre, als er mit „The Rise and Fall of Ziggy Stardust and the Spiders from Mars“ seinen Durchbruch schaffte, gehört Bowie zu den ganz Großen der Musikgeschichte und hat wie nur Wenige seine Spuren in der Popkultur hinterlassen. (weiterlesen …)

0
0
0

Wandkalender 2014

geschrieben am von & abgelegt unter Bücher und eBooks.

Cover des Art déco Kalenders 2014 von Erté

Bis 2014 ist es noch lange hin? Weit gefehlt! Schon im Mai, als ich unseren Wareneingang betrat, lachte mir eine Palette mit einem großen Karton vom Korsch Verlag entgegen und hat für mich die neue Kalendersaison eröffnet! Natürlich hatten wir schon immerwährende Kalender und Schüler-, bzw. 18-Monatskalender vorrätig, aber die Königsklasse und der wahre Kalenderspaß sind und bleiben doch die großen Wandkalender. (weiterlesen …)

0
0
0

Tanja Heitmann: Das Geheimnis des Walfischknochens

geschrieben am von & abgelegt unter Bücher und eBooks.

Cover des Buches Das Geheimnis des Walfischknochens von Tanja Heitmann

Der elfjährige Arjen ist eigentlich ein viel zu braves Kind, bis er den Herumstreuner Ruben kennenlernt. Gemeinsam verbringen sie den Sommer 1939 auf der Nordseehalbinsel Beekensiel. Ruben hat von seinem Vater einen Walfischknochen geschenkt bekommen, dem heilende Kräfte zugesprochen werden und der das Schicksal seines Trägers bestimmen soll. (weiterlesen …)

0
0
0

Sara Gruen: Alles Glück dieser Erde

geschrieben am von & abgelegt unter Bücher und eBooks.

Cover des Buches Alles Glück dieser Erde von Sara Gruen

Da Wasser für die Elefanten eines meiner erklärten Lieblingsbücher ist, war ich natürlich begeistert, als mir zufällig ein weiterer Roman von Sara Gruen quasi aus dem Belletristik-Regal entgegen fiel. Und endlich mal ein Pferderoman für Erwachsene anstatt der üblichen Mädchenbücher (wobei ich zugeben muss, dass ich diese als Kind sehr gerne gelesen habe)! (weiterlesen …)

0
0
0