Willkommen im Blog der Mayerschen!

Finden Sie täglich neue Buchtipps, z.B. von:

Red Riding Hood – Unter dem Wolfsmond

geschrieben am von & abgelegt unter Bücher und eBooks.

Sarah Blakley-Cartwright, David Leslie Johnson

Großmutter, warum hast du denn so große Ohren? Damit ich dich besser hören kann!
Warum Ihre Augen so groß sind, wissen wir auch alle. Aber das könnt ihr ganz schnell wieder vergessen.
Denn in dieser Geschichte gelten keine Märchenregeln, in dieser Geschichte haben die Brüder Grimm nichts verloren.
Cover des Buches 13784481 13784481 xlEin kleines Dorf, tief im Wald, wird seit Jahrzehnten in jeder Vollmondnacht von einem Wolf heimgesucht. Die Bewohner des Dorfes besänftigen ihn mit einem Blutopfer und können so ein relativ sicheres Leben führen. Valerie und ihre Schwester Lucie haben hier ihre Freunde und ihre Familie.

Für Valerie allerdings nimmt dieses Leben ein Ende als zur jährlichen Ernte ihr verloren geglaubter Kinderfreund Peter wieder auftaucht. Sie kann die Augen nicht von ihm lassen. Fasziniert beobachtet sie, was für ein stattlicher junger Mann aus ihm geworden ist. Zaghaft versucht sie sich ihm zu nähern um herauszufinden ob auch er immer noch die gleichen Gefühle für sie hat. Ihre Hoffnungen werden nicht enttäuscht, doch wird die wieder gewonnene Zweisamkeit vom Auftauchen des Blutmondes überschattet, der auch schon bald sein erstes Opfer fordert – Lucie!

Valerie ist hin- und hergerissen zwischen der bodenlosen Trauer um ihre Schwester und der entfachten Leidenschaft für Peter. Sie muss eine Entscheidung treffen und da der Wolf es auch auf sie abgesehen hat, bleibt ihr nicht mehr viel Zeit!

Düster und wild romantisch wurde hier ein Märchenklassiker wiederbelebt. Aber nur für große Mädchen Cover des Buches icon wink

0
0
0